Steuerberatung Biederitz bei Magdeburg Annett Hein


Unter­neh­mens­grün­dung

Vor der Unter­neh­mens­grün­dung sollte Ihre Geschäfts­idee auf Umsetz­bar­keit geprüft wer­den. Ist die Markt­si­tua­tion ana­ly­siert und die Stand­ort­frage geklärt, gilt es in Zusam­men­ar­beit mit dem Steu­er­be­ra­ter die rich­tige Rechts­form zu wäh­len. Für die Kapi­tal­be­schaf­fung und Bean­tra­gung von För­der­mit­teln ist es erfor­der­lich, mit Hilfe des Steu­er­be­ra­ters einen Busi­ness­plan zu erstellen.

Ist Ihr Unter­neh­men erfolg­reich gestar­tet, über­neh­men wir Ihre lau­fende steu­er­li­che Betreu­ung und Bera­tung bei Buch­hal­tung,  Jah­res­ab­schluss und Steuererklärungen.

Wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen zur Unter­neh­mens­grün­dung und Nachfolge:

Online-​​Businessplaner
Exis­tenz­grün­der­por­tal BMWi

Busi­ness­plan erfolg­reich ent­wi­ckeln
Grün­der­werk­statt Deutschland

Existenzgründung-​​aber wie?
BMWi-​​Unternehmensportal

Unter­neh­mens­för­de­rung und –grün­dung
IHK Mag­de­burg

Unter­neh­mens­über­nahme

Bei der Pla­nung, Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung der Unter­neh­mens­nach­folge sind diverse Steu­er­ar­ten zu berück­sich­ti­gen. Las­sen Sie sich recht­zei­tig und aus­führ­lich bera­ten, wie Ihre Unter­neh­mens­nach­folge unter steu­er­li­chen Aspek­ten am güns­tigs­ten vor­be­rei­tet und rea­li­siert wer­den kann.

Steu­ern vom Ein­kom­men und Ertrag
Ein­kom­men­steuer (ESt)
Kör­per­schaft­steuer (KSt)
Gewer­be­steuer (GewSt)
Erb­schaft­steuer bzw. Schen­kung­steuer (ErbSt)
Umsatz­steuer (USt)
Grund­er­werb­steuer (GrESt)